Überwachung von Strukturverletzungen

Überwachung des Spaltrahmens einer Struktur. Die Analyse sieht vor, dass die Messpunkte auf dem Pferd der Läsionen mittels eines speziellen Harzes überwacht werden. Nachdem wir damit den Abstand von null zwischen den beiden Punkten mit einem Millesimal-Deformometer markiert haben (kalibriert auf einer Ahar-Stahl-Schablone), führen wir eine Lesekampagne mit einer Kadenz von 15 und 30 Tagen durch, um die möglichen Verschiebungen der Struktur im Laufe der Zeit zu bewerten. 20170426 _ 114752 20170426 _ 114759 20170426 _ 114810 20170426 _ 114824 20170426 _ 124408 20170426 _ 124419 20170426 _ 124427

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.